Home

Willkommen beim Fischereiverband Thurgau

Fischer sagen DU zu einander. In diesem Sinne heissen wir Dich auf unserer Website herzlich willkommen. Wir wünschen Dir viel Spass beim Stöbern und fordern Dich auf, deine Meinung zu den angesprochenen Themen (siehe Menüpunkt "Foren") zu äussern.

 

Aktuelle Beiträge

Jahresversammlung 2021 wird erneut schriftlich abgehalten

Jahresversammlung 2021 wird erneut schriftlich abgehalten

Der Vorstand des Thurgauer Fischereiverbandes hat sich entschlossen die diesjähriger Jahresversammlung erneut schriftlich durchzuführen[...]
Hochwasserschutzkonzept "Thur+"

Hochwasserschutzkonzept "Thur+"

Mit der Verbauung der Thur vor über 100 Jahren wurde der Fluss begradigt und in ein enges Bett gezwängt. Wertvolle Naturräume gingen dadurch verloren und die Überschwemmungsgefahr stieg wegen des fehlenden Gewässerraumes.[...]
Schriftliche Jahresversammlung 2020

Schriftliche Jahresversammlung 2020

Es gingen insgesamt 198 Antworten ein. Diese wurden durch den Vorstand ausgezählt und das Resultat im beiliegenden Protokoll festgehalten.[...]
10. Oktober 2020 "Keine Netzgehege und keine Versuchsanlage im Bodensee"

10. Oktober 2020 "Keine Netzgehege und keine Versuchsanlage im Bodensee"

Ein Schiffskorso im Konstanzer Trichter Samstag 10. Oktober Treffpunkt um 14 Uhr Start um 14:15 Uhr Es werden drei verschiedene Sammelstellen festgelegt, diese sind auf der Karte bei der Einladung zu finden. Leitschiffe werden das Korso anführen. Der Verlauf des Korsos ist auf der Karte eingezeichnet. Beteiligen werden sich Berufsfischer, Angelfischer, Segel- und Sportboote.[...]
Vernehmlassung des neuen Thurgauer Fischereigesetz ist angelaufen

Vernehmlassung des neuen Thurgauer Fischereigesetz ist angelaufen

Der Regierungsrat des Kantons Thurgau hat das ganzheitlich überarbeitete Gesetz über die Fischerei in eine externe Vernehmlassung geschickt. Das Gesetz über die Fischerei stammt aus dem Jahr 1976. Es ist seit seinem Erlass erst dreimal in einzelnen Punkten teilrevidiert worden. Letztmals geschah das im Jahr 2001.[...]

Besucher seit dem 29. Mai 2007: